Digitales Ausstellungskonzept

Was bedeutet Ansteckung, wenn wir sie im Sinne eines Kulturprinzips betrachten?Begib dich auf die Suche nach Ordnung in rhizomatischen Strukturen und finde Unordnung in Designtheorien von philosophischen und soziologischen Positionen. In der Ausstellung wanderst du in einem Labyrinth von Plateau zu Plateau, inspiriert durch Deleuze & Guattari, Opitz, Cisney und weiteren Denker*innen. Vielleicht verlieren wir uns, vielleicht finden wir uns wieder – in den Tiefen, den vielen Schichten und Verzeigungen. Alles vernetzt, das Rhizom wächst – zufällig und über Plateaus hinaus. Das interaktive Whiteboard X PLATEAUS lädt dazu ein, dich mit in den Verwachsungen von Designtheorien, virtuellen Räumen und vernetzten Projekten zu verlieren. Lass dich anstecken.
Ausstellungskonzeption:
SVENJA AHRENS, MICHAELA ANDERL, THERESA BALBACH, ALEXANDRA CALVERT, VIKTORIA HAGER, JANINA JOB, LUCA KONING, JONAS LERCH, SABER MOHAMMADYAR, KIRA PAWLEWSKI HANNAH POHLMANN, KIM PRILL, ELENA SCHÜTTE, MELLI SCHWARZ, JOHANN SUSSEBECKER, CORNELIUS UERLICHS, CLAUDIA WASEM, MONIEK WIESE, LUKAS WÖRN
zur Ausstellung:
Ausgestellte Projekte:

You may also like

Back to Top